missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Styrol, 99 %, reinst, stabilisiert, ACROS Organics™

Marke:  Acros Organics 132790010

Weitere Details : CAS : 100-42-5 Gewicht : 0.95600kg ??product.attributeSet.Transport?? : UN number : 2055 Chem class : 3 Pack group : III


Menge 1L
Verpackung Glasflasche

 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 10021380

  • 28.30 € / 1 Liter


Verfügbar ab
06-10-2020
Zum Warenkorb hinzufügen

Spezifikation

Chemische Identifikatoren

100-42-5
104.152
PPBRXRYQALVLMV-UHFFFAOYSA-N
7501
Styrol
C8H8
MFCD00008612
ethenylbenzene, phenylethylene, vinylbenzene, styrol, benzene, ethenyl, cinnamene, phenylethene, monomer, phenethylene, styrolene
CHEBI:27452
C=CC1=CC=CC=C1

Spezifikation

Styrene
Authentic
1.5460 to 1.5480 (20°C, 589nm)
7mbar at 20°C
1L
98-29-3
C8H8
MFCD00008612
15, 8990
PPBRXRYQALVLMV-UHFFFAOYSA-N
Styrol
7501
104.15
≥98.5%
0.9060g/mL
Glasflasche
10 to 20ppm p-tert-butylcatechol
Nicht ausgewiesen
Stabilized
99%
C6H5CH=CH2
05, 474
ethenylbenzene, phenylethylene, vinylbenzene, styrol, benzene, ethenyl, cinnamene, phenylethene, monomer, phenethylene, styrolene
C=CC1=CC=CC=C1
104.152
CHEBI:27452
Flüssig
Extrarein
Videos
Sicherheit und Handhabung

Sicherheit und Handhabung

Produktidentifikator
  • Styrene

Signalwort
  • Gefahr

Gefahrenkategorie
  • Akute Toxizität Kategorie 4
  • LANGFRISTIG GEWÄSSERGEFÄHRDEND Chronisch 3
  • Aspirationsgefahr Kategorie 1
  • Schwere Augenschädigung/Augenreizung Kategorie 2
  • Entzündbare Flüssigkeit Kategorie 3
  • Reproduktionstoxizität Kategorie 2
  • Hautreizende/-ätzende Wirkung Kategorie 2
  • Spezifische Zielorgan-Toxizität Kategorie 1
  • Spezifische Zielorgan-Toxizität Kategorie 3

Gefahrenhinweis
  • H304-Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H372-Schädigt die Organe.
  • H315-Verursacht Hautreizungen.
  • H319-Verursacht schwere Augenreizung.
  • H361d-Kann vermutlich das Kind im Mutterleib schädigen.
  • H335-Kann die Atemwege reizen.
  • H412-Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • H332-Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
  • H226-Flüssigkeit und Dampf entzündbar.

Sicherheitshinweis
  • P210-Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen ndquellen fernhalten. Nicht rauchen.
  • P280-Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
  • P301+P310-BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen/
  • P303+P361+P353-BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
  • P304+P340-BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
  • P331-KEIN Erbrechen herbeiführen.

Sicherheitsdatenblatt (SDS) Dokumentation