missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Hamilton™ 1700 Series Gastight™ Spritzen: Anschlusstyp LTN

Die gasdichte Ausführung der Spritzen aus der Originalserie 700 eignet sich optimal zur Dosierung von Volumen im Bereich 1 bis 500 μl

Marke:  Hamilton™ 81243

Weitere Details : Gewicht : 0.79380kg

 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 10022322

  • 93.29 € / 1 Stück


Verfügbar ab
25-09-2020
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

Die Spritzenserie bietet eine Vielzahl an Anschluss- und Kanülenoptionen.

Spritzenanschlüsse der 1700-Serie

  • Feste Nadel (N) - Bei kleinvolumigen Spritzen sind die Nadeln in den Spritzenkolben aus Glas am Nullpunkt der Skala zementiert. Dadurch wird das Totvolumen auf das interne Volumen der Spritze beschränkt. Nicht autoklavierbar. Gauge der Nadel wird durch das Spritzenvolumen bestimmt und kann nicht vom Anwender ausgewählt werden.
  • Luer-Konus (LT)- Die Kanülen sind abnehmbar und passen über einen Anschluss aus geschliffenem Glas, der sich in der Form eines männliches Luers verjüngt. Der LT-Anschluss passt für die meisten hypodermischen Kanülen, wurde jedoch speziell für den Gebrauch mit Hamilton Kel-F-Nadeln entwickelt. Dieser Anschluss erhöht das Totvolumen in der Nadel, wodurch er sich für einige Anwendungen nicht eignen könnte. Autoklavierbar, wenn auseinandergebaut.
Kanülenspitzenarten (Spitzenarten 4 und AS sind auf Anfrage lieferbar)
  • Spitzenart 2 - scharf, abgeschrägt, gebogen, nicht-stanzende Kanülenspitze empfohlen für die Septumpenetration. Erhältliche Gauges: 34-10
  • Spitzenart 3 - Stumpfe Kanülenspitze für die Verwendung mit HPLC-Injektionsventilen und für die Pipettierung von Proben. Erhältliche Gauges: 34-10
  • Spitzenart 4 - Standard 12° abgeschrägte Kanülenspitze wird für Anwendungen in den Biowissenschaften empfohlen. Erhältliche Gauges: 34-10. Spezielle Kanülenwinkel wie 0 bis 60° sind auf Nachfrage lieferbar.
  • Spitzenart 5 - Konische Kanüle mit Seitenzugang für das Durchstoßen von Septen, Vinylen und Kunststoffen mit geringer Dicke und ohne Kern. Erhältliche Gauges: 26-10
  • Spitzenart AS - Speziell konisch zulaufende Kanülenspitze, die bei Autosamplerspritzen angewendet wird. Die nicht-stanzende Kanülenspitze wird für das Durchstoßen des Septums empfohlen. Erhältliche Gauges: 26-10

Spezifikation

Spezifikation

Gastight Syringe
Cemented
0.41 mm
7.75 mm
Ideal für das Dispensieren von Flüssigkeiten und Gasen. Nützlich für Proben mit aufgelösten oder suspendierten Molekülen
51 mm
Stainless Steel
700 psi
1750
10°C
Luer-tip
Nr.
22 ga.
3.26 mm
0.72 mm
Kalibrierungszertifikat rückführbar nach NIST
Borosilikatglas
PTFE
50°C
5
Je
500μL
Videos
Dokumentation