missing translation for 'onlineSavingsMsg'
Learn More

Thermo Scientific™ Maxima™ H Minus Erststrang-cDNA-Synthese-Kit

Komplettsystem für die hocheffiziente Synthese von Erstrang-cDNA.

Marke:  Thermo Scientific™ K1682

Weitere Details : Gewicht : 0.09000kg

 Weitere Artikel aus diesem Sortiment

Artikelnummer. 15235146

  • 594.00 € / 100 Reaktionen


Auf Lager: 15
Zum Warenkorb hinzufügen

Beschreibung

Beschreibung

Im Kit ist Maxima H Minus Reverse Transkriptase (RT) enthalten – ein leistungsstarkes Enzym, das durch In-vitro-Evolution von M-MuLV RT hergestellt wird. Das Enzym zeichnet sich durch die höchste Thermostabilität unter den M-MuLV RT-Derivaten aus und hat keine RNase H-Aktivität. Das Maxima H Minus First Strand cDNA Synthsis Kit ermöglicht die Synthese von langen cDNAs bis 20 kb bei erhöhten Temperaturen (bis 65 °C) und ersetzt die Fähigkeiten anderer Systeme zur Herstellung von cDNA in voller Länge. Durch erhöhte Syntheseraten kann die Reaktion in 30 Minuten abgeschlossen werden.
Das neue Maxima H Minus First Strand cDNA Synthesis Kit mit dsDNase bietet einen wesentlich vereinfachten Arbeitsablauf, der aus der Beseitigung genomischer DNA und der cDNA-Synthese ein Ein-Röhrchen-Verfahren macht. Das Kit enthält eine neuartige doppelsträngige spezifische DNase (dsDNase), die entwickelt wurde, um kontaminierende genomische DNA aus RNA-Präparaten innerhalb von 2 Minuten zu entfernen, ohne die Qualität oder Menge der RNA zu beeinträchtigen. Durch die hochspezifische dsDNase-Aktivität in Bezug auf doppelsträngige DNA wird sichergestellt, dass einsträngige DNA (wie cDNA und Primer) nicht gespalten wird und mit dsDNase behandelte RNA direkt zur reversen Transkription hinzugefügt werden kann.

Besondere Eigenschaften

  • Integrierter Schritt zur Genom-DNA-Entfernung
  • Erhöhte Reaktionstemperaturen - Der erste Strang der cDNA kann innerhalb des Temperaturbereichs von 42 bis 65 °C synthetisiert werden
    Hohe Ausbeuten an Erststrang-cDNA mit voller Länge - mit RNA-Templates bis 20 kb
  • Flexibles Priming - Oligo(dT)18, Zufallshexamer oder genspezifische Primer
Anwendungen
  • Erststrang-cDNA-Synthese für RT-PCR
  • Aufbau von cDNA-Bibliotheken
  • Erzeugung von Sonden für die Hybridisierung
  • Antisense-RNA-Synthese
Enthält
  • Das Maxima H Minus First Strand cDNA Synthesis Kit kommt mit Maxima H Minus Enzymgemisch, Oligo(dT)18 und Random Hexamer Primer, 5X RT Buffer, dNTP-Gemisch und nuclease-freiem Wasser.
  • Das Maxima H Minus First Strand cDNA Synthesis Kit mit dsDNase enthält zusätzlich zu den oben aufgeführten Komponenten dsDNase und 10X dsDNase-Puffer.
Weitere Informationen zu den Reaktionskomponenten
  • Maxima H Minus Enzymgemisch mit Maxima H Minus Reverse Transkriptase und RiboLock RNase-Inhibitor. Der RiboLock RNase-Inhibitor schützt RNA-Templates bei Temperaturen bis zu 55 °C wirksam vor der Zersetzung durch die RNasen A, B und C.
  • Oligo(dT)18 und Random Hexamer Primer sind im Kit inkludiert Die Random Hexamer-Primer binden nicht spezifisch und haben die Aufgabe, cDNA von allen RNAs in einer RNA-Gesamtpopulation zu synthetisieren. Der Oligo(dT)18 Der Primer bindet selektiv an das 3-Ende der Poly(A)-RNA, was dazu führt, dass cDNA nur von mRNA mit Poly(A)-Schwanz synthetisiert wird. Für Synthese von bestimmten Sequenz können zudem genspezifische Primer eingesetzt werden.
  • 10 mM dNTP-Gemisch ist eine vorgemischte wässrige Lösung aus dATP, dTTP, dCTP und dGTP
  • Nukleasefreies Wasser ist zur Reaktionsvorbereitung und Verdünnung der Proben-DNA im Lieferumfang enthalten. Mit Hilfe geeigneter Qualitätsprüfungen wurde sichergestellt, dass keine Endo-, Exodesoxyribonucleasen, Ribonukleasen und Phosphatasen vorhanden sind. †Beachten Sie, dass sich der Name dieses Produkts geändert hat. Der bisherige Name ist Revertaid Premium First Strand cDNA Synthes

Gefährlich: Nein
Qualitätskontrolle: Funktionell getestet in RT-PCR unter Verwendung von 100 fg GAPDH RNA-Kontrolle und GAPDH-Kontrollprimer, erzeugen nach der Ethidiumbromid-Färbung ein prominentes 496 bp-Produkt auf 1%-igen Agarose-Gel.
Lagerbedingungen: -20 °C

Spezifikation

Spezifikation

Erststrang-cDNA-Synthese für RT-PCR; Erstellung von cDNA-Bibliotheken; Herstellung von Sonden für die Hybridisierung; Antisense-RNA-Synthese
Maxima H Minus Enzyme Mix, Oligo(dT)18 und Zufallshexamerprimer, 5x RT-Puffer, dNTP Mix, nukleasefreies Wasser, dsDNase und 10x dsDNase-Puffer
100 x 20 μl Reaktionen
Lagerung bei -20 °C.
Videos
Dokumentation